Involtini von Putenbrust

Mit Parmaschinken und Basilikum gerollte Involtinis von Putenbrust, dazu Paprikagemüse und Tomatensauce.
In der Pfanne angebraten und im Ofen sanft gegart, bleibt auch Pute saftig. Dazu ein mediterran abgeschmecktes Paprikagemüse, das ergibt ein rundes Gericht.

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Thomas sagt:

    Das macht definitiv Appetit auf mehr.

    Liken

    1. Michael sagt:

      Es freut mich sehr, daß ich deinen Appetit anregen konnte – ich werde auf jeden Fall mehr folgen lassen ^_^

      Liken

Schreibe eine Antwort zu Thomas Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.