Restaurants

Mehr über das „Piparkakkutalo“ – Some more about the „Piparkakkutalo“

Wie versprochen, möchte ich noch ein wenig mehr über das „Lebkuchhäuschen“ in Hämeenlinna berichten. Nachdem ja mein Hauptgang schon besprochen ist, hier noch ein paar Infos und Impressionen.

Das Restaurant findet man direkt hinter der großen weißen Kirche auf dem Platz in der Stadmitte. Seine unverkennbaren gelben Sonnenschirme und rot-weißen Markisen waren für uns ein schon von weitem gut erkennbaren Hinweis auf unser Wunschlokal, das uns so sehr empfohlen worden war.Piparkakkutalo

Als Vorspeise hatte ich ein Beef tartar, das absolut köstlich abgeschmeckt war. Bestechend elegant dazu die Mayonnaise mit Meerettich, ein Traum – sanft, aber würzig, perfekt abgestimmt auf ein gutes Tartar, und in seiner Konsistenz wie Schlagsahne. Das Fleisch selbst wundervoll im Geschmack, genau richtig image(tartar)abgeschmeckt und ganz fein auf der Zunge. Daneben ein kleines Bukett von Radieschen und jungem Mangoldblatt in einem fantastischem Dressing, mit süßem Senf und Honig, würde ich meinen. Genau was ein Appetizer sein soll.

Und wie schon berichtet, das Lamm. Einfach himmlisch.

image2


As promised, I want to tell some more about the „Gingerbreadhouse“ in Hämeenlinna. After that my main course has been discussed already, here some more information and impressions.

The Restaurant will be found right behind the big white church on the public open space in the town center. It’s easy to recognize yellow umbrellas outside and red and white awnings have been a quite visible sign for us to locate our highly recommended place to go.

As starter, I had a Beef tartar, which was just perfectly seasoned. Impressively elegant the mayonnaise, which was made with horse radish and had the consistency of whipped cream. A dream, just spicily enough and well adjusted to the tartar. The meat itself was great in taste, and very soft on the tongue. Added to that, a little bouquet of garden radish with a fantastic dressing, made with sweet mustard and honey I would guess. Exactly, what an appetizer should be.

And, as already said, the lamb. Simply heavenly.


  •  Wer Finnland bereisen darf, und in der Nähe ist, findet das „Ravintola Piparkakkutalo“ unter dieser Adresse:
  • Who is traveling Finland and is near by, will find the „Ravintola Piparkakkutalo“ under this adress:

Kirkkorinne 2, 13100 Hämeenlinna, Finnland

Telefon:+358 3 648040

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s