Lamm „Maghreb“ / Lamb „Maghreb“

Es ist ziemlich erstaunlich: Ich kenne inzwischen niemanden mehr, der keinen frischen Koriander mag. Zumindest fällt mir niemand ein. Noch vor nicht allzu langer Zeit war Koriander als „seifig“ und nicht jedermanns Sache verschrien. Inzwischen, zumindest in meiner Wahrnehmung, findet diese Diskussion nicht mehr statt – mag jetzt jeder Koriander?

Glasnudelsalat / Vermicelli salad

Ein schneller Salat mit einer Menge Pepp. Glasnudeln und Gemüse mischen sich zusammen mit Kräutern und einer scharf eingelegten Mango zu einem bunten, scharfen und exotischem Salat. ♦ This is a quick and peppy salad. Vermicelli noodles and vegetables mix up with herbs and a hot marinated Mango fruit and result in a colorful, hot…

Rinderzunge / Ox tongue

Rinderzunge, eine vergessene Delikatesse Wertschätzung für Lebensmittel beinhaltet für mich auch immer die Wertschätzung für deren Herkunft, die Mühe der Herstellung und insbesondere bei Fleisch und Fisch die Achtung des dafür geschlachteten Tieres. Wer Fleisch isst, muss Innereien mögen, sagte mal ein kluger Mensch zu mir. Nun ist Zunge zwar keine Innerei im üblichen Sinn,…

Nasi Goreng

In Indonesien und Malaysia Nasi Goreng, in Thailand Khao phat, in Vietnam Cơm chiên cá mặn … alle diese Gerichte mit gebratenem Reis haben einiges gemeinsam: Sie sind einfach herzustellen aber nicht simpel, köstlich, sättigend, ganz einfach dazu angetan rundum zufrieden und glücklich zu sein nach einer schönen Schale davon. Hier also nun meine Interpretation…

Miso-Suppe mit Gemüse / Miso-soup with vegetables

Eher ein Gemüseeintopf als eine klassische Miso-Suppe, aber in dieser Variante mag ich sie als eine vollständige Mahlzeit auch sehr gern. In meiner Rezeptur wird die Suppe sehr reichhaltig und bekommt durch zusätzlichen Ingwer noch eine leicht scharfe Note. Trotzdem gerät aber der Geschmack der Akamiso-Paste, der roten und kräftigen Variante von Miso, nicht in…

Ingwer-Zitronen-Huhn / Ginger-Lemon-Chicken

Ein einfaches Wok-Gericht mit der besonderen Note von reichlich Ingwer und Zitrone. Zusammen mit Thaispargel und feinem Mais eine schöne runde Kombination. Ganz bewusst ist diese Zubereitung nicht in reichlich Soja oder Austernsoße ertränkt, sondern lebt von den Aromen der Zitronenschale, des Zitronensaftes und des frischen Ingwers. Auch mit anderen Gemüsesorten lässt sicherlich eine schöne…

Penne a la Caprese

Simpel und doch so gut Ein einfaches Gericht – Penne mit einer Mischung aus Tomaten, Mozzarella, Basilikum, Thunfisch, jungem frischem Knoblauch und Kapern.

Lammlachse mit Rotweinsoße / Lamb loins with sauce of red wine

Geduld. Ja, Geduld ist wohl die wichtigste Zutat für eine perfekte Soße. Kaum eine wirklich gute Sauce lässt sich innerhalb von Minuten herstellen – es geht immer um einen langen Prozess der Verdichtung und Verstärkung von Aromen, der nun mal seine Zeit braucht. Und es geht immer um konzentrierten, auf den Punkt gebrachten Geschmack. Ich…

Eine Dessert-Auswahl / A selection of desserts

In der letzten Woche war ich sehr faul was den Blog angeht… allerdings auch arbeitsmäßig ganz gut ausgelastet. Zur Entschädigung daher heute mal was süßes – und zwar gleich 6 kleine feine Kreationen, die sich auch prima auf einem Fingerfood-Buffet machen würden. In niedlichen kleinen Weck-Gläsern serviert, sind die Kalorien auch noch überschaubar. Und man…

Drei Kräuer-Harmonie / A harmony of three herbs

Drei Kräuter tragen ihren nicht unwesentlichen Teil zu dieser Harmonie bei. Rosmarin, Estragon und Salbei. Ein für 3 Stunden bei 100°C Niedertemperatur gegartes Rostbeef mit einer Rosmarin-Honig-Zitronenzesten-Kruste wird von Sauce Béarnaise umschmeichelt, und langsam geröstete Kartoffeln, mit Salbei verfeinert, gesellen sich dazu. Ein Traum in zart und geschmackvoll… reich an feinen Noten von wundervoll duftenden…

Asiatischer Nudelsalat – Asian noodle salad

Meine besondere Vorliebe für die asiatische Küche und da insbesondere die Thailändische, aber auch Japanische, werden hier sicher noch sehr oft Thema sein. Heute mal ein Nudelsalat, angelehnt an die traditionellen Gerichte in Nord-Ost Thailand, dem Isaan. Gern und oft verwendete Zutaten sind dort Garnelen, „Gung“, Mangos, breite Reisnudeln, Thai-Frühlingszwiebeln und natürlich „น้ำปลา – Nam…

Asiatische 4 Pfeffer Sauce – Asian 4 peppers sauce

Diese Pfeffersauce hat es in sich – nämlich vier verschiedene Sorten Pfeffer. Dazu noch eine Spur Kardamom und etwas Koriandersaat, sowie ein bisschen Tamarinde – und schon haben wir eine süßlich-scharfe extra leckere Pfeffersauce.

Spargelsaison mal anders…

Spargel-Avocadosalat mit Flusskrebsen Eine mal ganz andere Mischung: Dieser Salat vereinigt weißen Spargel, Avocado, Apfel und Flusskrebse. Abgerundet mit einer Vinaigrette aus fruchtigem Olivenöl, Zitronensaft und Sesam, Salz und Pfeffer. Etwa 4 Stangen Spargel, ein Apfel, eine Avocado, ca. 100 gr Flusskrebse. Crema di Balsamico toppt den angemischten Salat. Frisch gebackenes Baguette dazu – passt.

Vier kleine Bissen

Diese kleine Zusammenstellung von „Leckerbissen“ entstand spontan, weil ich ein geplantes Spareribs-Essen kurzfristig doch noch um eine kleine Vorspeise erweitern wollte. Also kurz in Kühlschrank und Schränken geforscht, was verfügbar war, und das kam dabei heraus. Vier kleine Amuse geule … Von links nach rechts kurz vorgestellt: Bresaola-Säckchen mit Pinienkern-Basilikum-Füllung und Rucola-Pesto, ein kleines Caprese-Türmchen,…

California-roll Sushi mit Punzo-Sauce

Eine meiner liebsten Inner-out-roll Sushi-Varianten. Hier in etwas ungewöhnlicher Kombination mit einer Punzo-Sauce, die aber ganz hervorragend dazu passt. Durchaus auch geeignet als Vorspeise, oder in einem Buffet bzw. als Fingerfood. Zusammen mit anderen Sushi-Varianten serviert sowieso…

Zu Ehren einer Italienischen Prinzessin

Das heute vorgestellte Gericht hat eine besondere Geschichte. Auf den ersten Blick nur eine luxuriöse Variante von Pasta, scheint mir der verwendete Sugo von Hummer und seiner eigenen Sauce mit Cognac und Sahne sowie Kerbel gerade einmal annähernd würdig und edel genug, um der Namensgeberin dieser Nudelsorte gerecht zu werden. Warum das so ist? Lasst…