Adana Kebap mit Beilagen / Adana Kebap with side orders

Ähnlich einer „Köfte“, ist auch das klassische Adana Kebap aus Lamm-Hackfleisch hergestellt. Meine Variante dieses türkischen Gerichtes stelle ich heute hier vor. ♦ Similar to „Köfte“ meat balls, the classical Adana Kebap is made from minced meat as well. My variant of this Turkish recipe is presented here today.

Surf & Turf (mal anders / unusual)

Ein Surf & Turf mal ohne die üblichen Beilagen, und mit Patagonischen Rotgarnelen als Seafood-Teil… ♦ A surf & turf without the usual side dishes, and with Patagonian prawns as the seafood part of it.

Lachs-Risotto / Risotto with salmon

Ein schönes Risotto besticht immer durch seine Schlichtheit in der Zubereitung und gleichzeitiger Eleganz und Köstlichkeit. Dieses Mal: Lachs und Kerbel mit Champagner. ♦ The simplicity of its preparation and on the other hand its elegance and deliciousness makes a good Risotto always so captivating. This time: Salmon, Chervil and Champagne.

Salbei-Ravioli / Ravioli with sage

Edle Ravioli mit einer würzigen Füllung aus Gelber Beete, auf einer zarten Schaum-Soße aus Roter Paprika und Sahne. ♦ Noble ravioli with sage and a tender, foamy sauce of red peppers with cream.

Basilikum-Gnocchi / Gnocchi with basil

Abwechslung bei den Kohlehydraten – mal Gnocchi statt Pasta oder Kartoffel pur. Diese Gnocchi mit Basilikum bringen grün auf den Teller. ♦ Some diversion in the carbohydrates – this time it’s Gnocchi instead of pasta or straight potatoes. These are done with basil and bring some green on your plate.

Rinderhüfte mit Trüffeln / Beef’s tail of rump with truffles

Oktober: Die lang ersehnte Herbstsaison mit vielen wunderbaren speziellen Zutaten hat endlich so richtig begonnen. Dazu zählen natürlich vor allem Trüffel, die jetzt auf den Markt kommen. ♦ October: The longed for season with its special products has finally begun. One of these is of course truffles, which are now on the market again.

Spontanes Sushi-Menü / Spontaneous Sushi

Eigentlich nun so spontan auch wieder nicht, denn der Wunsch nach leckerem Sushi geistert schon seit letzter Woche in meinem Kopf herum. Gestern hat’s dann gezündet und ich hab mich an die Arbeit gemacht! ♦ Somehow this sushi was not as spontaneous as I describe in the title, for I was carrying this idea with…

Saint Clair Premium Sauvignon Blanc 2012

Es ist Frühling. Zumindest in Neuseeland. Und die Winzer der Saint Clair Family Estate in Marlborough freuen sich darüber sehr und twitterten dieses Bild von einem frisch austreibenden Rebstock auf ihrem Weingut.

Apollonio Terragnolo Negroamaro 2010

Ein großartiger und trinkreifer Negroamaro aus dem tiefen Apulien. Ein Schnäppchen im Einkauf, aber ein großes Pfund im Weinregal. Typisch fruchtig wie viele schöne Weine aus dem Salento, aber ausgewogen und mit feiner Würznote.

„Wie von Oma…“: Roter Heringssalat / Red salad with soused herring

Beim Einkauf am Freitag lächelten mich plötzlich Rote Beete Rüben an. Da fiel mir doch prompt mein Versprechen ein, das ich im Beitrag „Schlesisches Himmelreich“ gegeben hatte – in der Reihe „Wie von Oma…“ wollte ich als nächstes Roten Heringssalat vorstellen. Na, dann mal ran!

„Wie von Oma…“: Schlesisches Himmelreich / Silesian heaven

In den Fragen zur Nominierung für den „Liebster award“ durch Ninschi ging es auch um eine Leibspeise – ich konnte mich schwer festlegen, entschied mich dann aber für etwas aus der Kindheit: Schlesisches Himmelreich. Hier mein Bericht darüber, wie in den Antworten versprochen! ♦ In her questions on my nomination for the „Liebster award“, Ninschi…

Yellow Curry „Kaeng kari“ + Yam Plah Muek + Somtam = happy Micha

Gleich drei total leckere Thai Food Gerichte auf dem Tisch und dazu ein gut gekühltes Original Thailändisches Bier (meine Lieblingssorte, die mit den zwei weißen Elefanten auf dem Etikett … ) – na, da ging es mir aber mal gut. Die gegenüber dem roten und grünen Curry etwas mildere Variante in Gelb kommt aus dem…