Tataki vom Thunfisch / Tuna Tataki

Es sah sicher inzwischen so aus als wäre ich „raus aus dem Geschäft“ mit dem Blog. Aber endlich finde ich mal wieder Muße und da dachte ich mir, zum erneuten comeback sollte es schon etwas Edles sein. Ein Tataki von einem feinen Stück Thunfisch schien mir da angemessen. ♦ It may have looked like I…

Uramaki sushi: Mit Thunfisch und Sesam / With tuna and sesame

Was tun, wenn der Appetit auf frische, selbst gemachte Sushi groß ist, aber gerade kein entsprechend frischer Fisch verfügbar ist? Dann tut es auch schon einmal Thunfisch aus der Dose oder dem Glas, in einer leckeren dicken Uramaki Rolle mit knusprigem Sesam. ♦ What to do, if your appetite for freshly self-made sushi is big, but…

Bergdolt-Reif & Nett Sauvignon Blanc 2012 – zum Sushi / with Sushi

Ein fabelhafter Sauvignon Blanc aus Duttweiler in der Pfalz, der perfekt und harmonisch zu Sushi passt. Seine Kraft reicht aus, um mit Sojasauce und Wasabi mitzuhalten, und seine wunderbare Struktur aus dezenter Frucht und leichter Säure passt großartig zum Fisch. ♦ A fabulous Sauvignon Blanc from Duttweiler in the German region Palatine that really fits perfect…

Spontanes Sushi-Menü / Spontaneous Sushi

Eigentlich nun so spontan auch wieder nicht, denn der Wunsch nach leckerem Sushi geistert schon seit letzter Woche in meinem Kopf herum. Gestern hat’s dann gezündet und ich hab mich an die Arbeit gemacht! ♦ Somehow this sushi was not as spontaneous as I describe in the title, for I was carrying this idea with…

„Wie von Oma…“: Roter Heringssalat / Red salad with soused herring

Beim Einkauf am Freitag lächelten mich plötzlich Rote Beete Rüben an. Da fiel mir doch prompt mein Versprechen ein, das ich im Beitrag „Schlesisches Himmelreich“ gegeben hatte – in der Reihe „Wie von Oma…“ wollte ich als nächstes Roten Heringssalat vorstellen. Na, dann mal ran! (click here for english version!)

Nur etwas Resteküche / Just some leftovers

So richtig Lust hatte ich heute eigentlich nicht… und ich war außerdem der festen Überzeugung, daß der leergegessene Kühlschrank nichts tolles mehr zu bieten hat. Aber ich musste mich da vom Gegenteil überzeugen lassen: Ja, etwas Lollo rosso-Salat war da doch noch, und der kalte Rest vom Schweinefilet von gestern, eine Zuccini und ein Naturjoghurt….

Bento Teriyaki-Huhn mit Tamago / Chicken teriyaki bento with tamago

Wie letztens schon angekündigt, habe ich mal wieder Bento-Box Lunches gefertigt und für das Mittagessen im Büro mitgenommen. Eine gesunde und köstliche Abwechslung zum Kantinenessen, und eine große Freude bei der Zubereitung, denn man kann sich dabei auch kreativ ausleben. In dieser Woche gab es eine Bento-Box mit Teriyaki-Hühnchen, Salatbeilagen und Gemüse, Reis mit Sesam…

Bento Box Lunch

Neben der thailändischen ist ja vor allem die japanische Küche eines meiner Steckenpferde. Besonders verliebt bin ich in Bentos, die praktischen und zudem hübschen Lunchboxen mit liebevoll angerichteten Speisen für unterwegs. Neben den üblichen Beiträgen in diesem Blog werde ich versuchen, jede Woche eine Bento-Box mit den dazugehörigen Rezepten vorzustellen. Als kleiner Ausblick auf das…

Asiatischer Nudelsalat – Asian noodle salad

Meine besondere Vorliebe für die asiatische Küche und da insbesondere die Thailändische, aber auch Japanische, werden hier sicher noch sehr oft Thema sein. Heute mal ein Nudelsalat, angelehnt an die traditionellen Gerichte in Nord-Ost Thailand, dem Isaan. Gern und oft verwendete Zutaten sind dort Garnelen, „Gung“, Mangos, breite Reisnudeln, Thai-Frühlingszwiebeln und natürlich „น้ำปลา – Nam…

Spargelsaison mal anders…

Spargel-Avocadosalat mit Flusskrebsen Eine mal ganz andere Mischung: Dieser Salat vereinigt weißen Spargel, Avocado, Apfel und Flusskrebse. Abgerundet mit einer Vinaigrette aus fruchtigem Olivenöl, Zitronensaft und Sesam, Salz und Pfeffer. Etwa 4 Stangen Spargel, ein Apfel, eine Avocado, ca. 100 gr Flusskrebse. Crema di Balsamico toppt den angemischten Salat. Frisch gebackenes Baguette dazu – passt.

Vier kleine Bissen

Diese kleine Zusammenstellung von „Leckerbissen“ entstand spontan, weil ich ein geplantes Spareribs-Essen kurzfristig doch noch um eine kleine Vorspeise erweitern wollte. Also kurz in Kühlschrank und Schränken geforscht, was verfügbar war, und das kam dabei heraus. Vier kleine Amuse geule … Von links nach rechts kurz vorgestellt: Bresaola-Säckchen mit Pinienkern-Basilikum-Füllung und Rucola-Pesto, ein kleines Caprese-Türmchen,…